Cashew-Pilz-Pasta mit Tomaten

Einen wunderschönen Sonntag Ihr Lieben,

diese leckere Speise ist schon vor einigen Wochen entstanden als ich planlos in der Küche stand, Lust auf Pasta mit Pilzen hatte und ich dabei nicht wieder auf Soja- oder Reissahne zurückgreifen wollte. Deshalb musste eine Alternative her, die ich schliesslich in Form von Cashewmus gefunden habe. Die Sauce kam schlussendlich so gut an das ich sie noch etwas verfeinerte und nun heute gerne das Rezept mit euch teilen möchte.

vegan pasta

Zutaten für 4 Portionen:

  • 120g Egerlinge
  • 120g Shii Take
  • 6-7 Cocktailtomaten
  • 1/2 Stange Lauch
  • 2 Knoblauchzehen
  • 100g Cashewmus
  • 200ml Pflanzenmilch (Empfehlung: Hafermilch)
  • Hefeflocken
  • Olivenöl
  • Salz, Pfeffer, Petersilie
  • 400 g Nudeln nach Wahl (Empfehlung: dünne Spaghettinudeln, Penne oder Volanti)

 

Zubereitung:

  1. Pilze in dünne Scheiben schneiden
    champignonsshiitake
  2. Cocktailtomaten vierteln und den Lauch in feiner Ringe schneiden
    veggies
  3. Knoblauch schälen und entweder fein hacken oder ihr verwendet später eine Knoblauchpresse
  4. nehmt nun eine mittlere Schüssel und gebt das Cashewmus hinein und die Hafermilch, so lange rühren bis es eine sämige Konsistenz ergibt, zeitgleich könnt ihr auch schon mal das Wasser für die Nudeln erhitzen damit diese dann nachher ungefähr zeitgleich mit der Sauce fertig sind
  5. erhitzt einen Schuss Olivenöl in einer grossen Pfanne und gebt sobald das Öl heiss ist die Zwiebeln mit dem Knoblauch hinzu und bratet alles für 2-3 Minuten an
    FullSizeRender 4
  6. nun folgen die Pilze, bratet auch diese ca. 2-3 Minuten an ehe ihr die Cashew-Hafermilch Mischung in die Pfanne gebt
    FullSizeRender 5
  7. lasst nun die Sauce aufkochen und gebt danach 2 TL Hefeflocken hinzu. Nachdem ihr die Sauce ordentlich umgerührt habt sollte sie für mind. weitere 10 Minuten auf niedriger Stufe köcheln.
    Tip: Sollte euch die Sauce zu dickflüssig sein einfach etwas Hafermilch oder Wasser hinzugeben.
  8. Zum Schluss  die Cocktailtomaten dazugeben und die Sauce mit Salz, Pfeffer und 2 grossen TL Petersilie abschmecken
    vegan cashew sauce

Lasst es euch schmecken 🙂
Eure Nicole

 

4 Antworten zu “Cashew-Pilz-Pasta mit Tomaten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s