Restaurant & Bar Factory oder die beste Paella meines Lebens

Hallo mein Lieben,

wenn ich früher an spanische Gerichte dachte fielen mir als erstes immer Tapas oder Paella ein, beides liebte ich, jedoch ist es eben einen riesen Unterschied ob ich diese Speisen im Urlaub esse oder hier im kleinen Ländle (Vorarlberg). Und deshalb habe ich mich letztes Jahr auch ganz besonders auf Paella gefreut, welche wir auch dreimal gegessen haben. Zweimal wirklich ausgezeichnet (aber das war auch dasselbe Restaurant :D) und einmal eher enttäuschend. Ich denke es kommt oft immer darauf an wo man essen geht, sind es die totalen Touristengebiete oder doch Restaurants die Einheimische auch aufsuchen.

Auf dieses Restaurant in Palma sind wir eigentlich recht zufällig ganz am Anfang unseres Mallorca Urlaubes gestossen. Wir sind morgens zuerst auf den grossen Markt Mercat de l’Olivar um Obst und Gemüse einzukaufen und danach in den Bioladen Lo Vegano wo wir dann schon recht hungrig waren da wir nicht gefrühstückt hatten. Auf gut Glück sind wir dann in dieses Restaurant und vielleicht wäre es ein anderes geworden hätte es nicht angefangen zu regnen und wir kurz vorm Hungertod waren 😉 Ohne grosse Erwartungen haben wir dann jeweils eine vegetarische Paella bestellt (die von Haus aus vegan zubereitet wird).

Vorweg es ist eine riesen Portion, ich sehe heute noch P’s leuchtende Augen vor mir 😀 Die Paella wird dann am Tisch für euch zubereitet und serviert. Leider kommt es auf dem Foto nicht ganz rüber wie gross das war, aber seht einfach mal selbst 🙂

FullSizeRender

FullSizeRender 4

Zur Info: es ergab ungefähr 4 solche Portionen.

Beim zweiten Mal waren wir am Ende unseres Urlaubs dort, es war abends und das Restaurant war recht gut besucht, ich vage aber zu behaupten das eine Reservierung nicht notwendig gewesen wäre da das Restaurant doch sehr gross ist.

Bei Tripadvisor hat das Restaurant durchwachsene Bewertungen, von Reis zu hart bis zu kleine Portionen habe ich einiges negatives gelesen was ich hier gar nicht bestätigen kann. Der Service war genauso lecker wie das Essen. Allerdings kann ich auch nur von der vegetarischen/veganen Paella sprechen, die sehr gut gewürzt war, das Gemüse war knackig, der Risottoreis hatte die richtige Konsistenz und auch der Spargel schmeckte einfach fantastisch.

Hier noch die wichtigsten Daten für euch 🙂

Adresse: Carrer de la Fabrica 29, 07013 Palma
Öffnungszeiten (lt. Google) täglich von 12:00 – 00:00 Uhr

Die Paella die uns übrigens nicht wirklich geschmeckt hat haben wir nach einer Wanderung in Valdemossa gegessen, ich weiss leider nicht mehr wie das Restaurant hiess, aber es befindet sich genau beim Eingang rechts zu diesem kleinen Touristenstädtchen.

3 Antworten zu “Restaurant & Bar Factory oder die beste Paella meines Lebens

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s