Matt & Nat (vegane Taschen)

Hallöchen Ihr Lieben,

da ich mir vor ca. 2 Wochen spontan selbst ein Geschenk gemacht habe in Form von dieser tollen Umhängetasche von Matt & Nat, dachte ich mir es wird Zeit euch etwas mehr über dieses Label zu erzählen.

IMG_0384

Die Marke Matt & Nat steht für Mat(t)erial and Nature und wurde 1995 in Montreal gegründet. Sie gehören zum Vorreiter des Upcyclings, das bedeutet dass zur Herstellung des weichen Nylon-Futterstoffes zu 100% recycelte Wasserflaschen verwendet werden.

Das Ziel dieser Marke ist nicht nur vegane Handtaschen herzustellen, sondern dabei gewissenhaft, nachhaltig und am Vorbild der Natur orientierte ideenreiche Kollektionen zusammenzustellen.

Mittlerweile gibt es auch einige prominente Markenbotschafter, darunter Olivia Wilde, Charlize Theron, Emily Deschanel oder Nathalie Portman.

Quelle: Le-Shop-Vegan

Das Matt & Nat Mantra:

Unser Mantra ist „Das Leben ist schön“. Seine Bedeutung ist weit verbreitet und leicht zu verstehen. Man könnte auch sagen, so wie wir von der Erde profitieren, so kümmern wir uns auch um unseren Planeten. Wir lieben die Umwelt. Unser Ziel ist es, in Einklang mit der Natur nachhaltige, ökologische und sehr modische Accessoires zu kreieren. Den Schaffensprozess beschreibt ein Zitat von Manny Kohli, Präsident & CEO von MATT & NAT: „Wir sind nicht perfekt, aber wir wollen uns mit der Zeit verbessern. Der vegane Geist wird durch MATT & NAT weiterleben. Unsere Lern-Reise hat gerade erst begonnen.“

Quelle: Le-Shop-Vegan

Ich muss gestehen ich kannte Matt & Nat nicht und wahrscheinlich wäre dies bis heute so geblieben, hätte meine Mom nicht die geniale Idee gehabt mir zum Geburtstag eine vegane Tasche zu schenken. Mit dem Hinweis „guck doch mal auf le-shop-vegan vorbei“ begann ich gleich mal darauf zu stöbern und verliebte mich kurzum in die Carrie Dwell in der Farbe Royal. Da ich genug schwarze Taschen besitze dachte ich mir es wird mal Zeit für etwas Farbe 😉

Ich weiss nicht, auf was Ihr alles wert legt bei Taschen, bei mir muss es so sein dass ich bei Alltagstaschen möglichst viel unterbringen kann (ich schleppe gerne mal meinen halben Haushalt mit rum ^^), ich diese bequem umhängen kann und das der Reissverschluss einwandfrei funktioniert. Es gibt nichts schlimmeres als wenn dieser klemmt.

Preislich liegt die Tasche übrigens bei EUR 125,–

Der Versand erfolgte recht schnell (von Deutschland nach Österreich) und ich musste gerade mal 4 Tage warten bis ich mein Schätzchen auspacken konnte. Als Goodies gab es vegane Colaflaschen und Gummibärchen, ebenso einige Ausgaben des Vegan Magazins und auch die Tasche war sehr liebevoll eingepackt.

FullSizeRender 2

Kurzum ich war echt begeistert, aber hier noch ein paar Fotos von der Tasche =)

1. Bild Indoor und das 2. bei Tageslicht – da kommt die Farbe erst richtig zur Geltung 🙂

Ich habe die Carrie Dwell jetzt nun seit einigen Monaten fast ständig im Gebrauch und ich bin niemand der seine Tasche mit Samthandschuhen anfasst weil hey es ist noch immer ein Gebrauchsgegenstand. Aber auch heute nach fast 5 Monaten sieht sie aus wie neu 🙂 Und da ich von der Qualität so begeistert bin und ich mir schon längere eine weitere Crossbody Tasche zulegen wollte, lag es deshalb nahe das ich zuerst einmal bei le-shop-vegan vorbeischaute. Besonders im Sommer oder wenn ich im Urlaub bin bevorzuge ich Crossbody Taschen und da ich „nur“ zwei Schwarze besitze wollte ich für unseren anstehenden Mallorca Urlaub im September gerne eine weitere Farbe welche sich gut kombinieren lässt.

Recht schnell viel meine Wahl auf die EEHA SMALL Loom Petal (leider derzeit nicht im Online Shop erhältlich in der Farbe Petal, alternativ der Link für die Farbe Mint – auf dem 5. und 6.  Foto seht ihr die Tasche jedoch in der Farbe Petal)

Der Preis liegt übrigens auch bei dieser Tasche bei EUR 125,–

Was ich besonders spannend fand ist das diese Tasche beidseitig getragen werden kann, einerseits mit dem Reissverschluss oben, andererseits mit einem Klapp- und Magnetverschluss. Auf beiden Seiten ist das Logo eingeprägt.

Die Tasche ist echt ein kleines Raumwunder, auch wenn es auf den ersten Blick vielleicht nicht so aussieht. Ich kann problemlos alles verstauen was ich brauche, bis auf meine Geldtasche (aber gut, ich besitze auch ein riesen Portemonnaie :D) Ausserdem hat die Tasche innen auf der einen Seite eine Smartphone-Innentasche und auf der anderen Seite ein Innenfach mit Reissverschluss.

Wie auch beim ersten Mal erfolgte der Versand recht schnell und es gab leckere Colafläschchen für uns und als Goodie dieses Mal sogar 4 Vegan Magazine ❤

4 Antworten zu “Matt & Nat (vegane Taschen)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s