Sushi-Salat

Gestern haben wir zum ersten Mal Sushi-Salat gemacht und weil das Essen so göttlich schmeckte habe ich beschlossen ganz uneigennützig heute nochmals einen Sushi-Salat zu machen und das Rezept mit euch zu teilen ^^

Es schmeckt wie Sushi, ist nur einfacher und schneller zubereitet.

image
Für 2 Portionen werden folgende Zutaten benötigt:

  • 200 g Duftreis (auch Jasminreis genannt)
  • 1-2 Avocado (je nach Wunsch, ich tendier ja bei allem zu sehr VIEL Avocado)
  • 1 halbe Gurke
  • 1 grosse Karotte
  • ca. 4 EL Sojasauce
  • 1 EL Wasabipaste oder Pulver
  • 3 EL Reisessig
  • 2 TL Zucker
  • 4 EL Sesam
  • 2 Nori-Blätter

image

Zubereitung:

  1. Reis nach Anleitung kochen
  2. Karotten und Gurke klein schneiden, Noriblätter in dünne Streifen schneiden (siehe Bild)
  3. Reis auskühlen lassen (kaltes Wasser ins Waschbecken, Topf rein und rühren bis der Reis abkühlt wenns schnell gehen muss ;))
  4. Reisessig mit der Hälfte des Sesams, Zucker, 4 EL Wasser, Sojasauce und Wasabi mischen
  5. alles über den Reis geben und schön vermischen
  6. Karotten, Gurke und Noriblätter unterheben
  7. ca. 15 min kalt stellen
  8. Avodaco(s) erst kurz vorm Essen dazugeben + mit restlichem Sesam garnieren

Enjoy 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s